Die beliebtesten Campingplätze Italiens

Juli 5th, 2012
Tags: , , ,
Die-beliebtesten-Campingplaetze-Italiens

Ein Überangebot an schönen Zielen

Zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen gehört Italien, denn es bietet viele Möglichkeiten zum Wandern und Baden und hat viele Sehenswürdigkeiten. Sind Sie mit der Natur verbunden, muss es nicht immer ein Hotel sein, in dem Sie den Urlaub verbringen, denn viel romantischer und preiswerter kann ein Urlaub auf dem Campingplatz sein. Mit Ihrem PKW und dem Zelt oder mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil reisen Sie auf den Campingplatz und sind völlig unabhängig von festen Zeiten im Hotel.

Dort sollten Sie campen

ToskanaDie Toskana ist eines der beliebtesten Ziele in Italien, denn die Städte Florenz, Siena und Pisa bieten besonders viele Sehenswürdigkeiten, nach einem erlebnisreichen Tag erholen Sie sich am Strand. Der neue Campingplatz von Orbetello liegt direkt am Mittelmeer, an einem weißen Sandstrand. Sie und Ihre Kinder werden sich im neu erbauten Wasserpark erfreuen; möchten Sie aktiv werden, können Sie tauchen, schnorcheln oder Kite-surfen. Sie können sogar Flüge nach Italien zum Dauercamping buchen und dort den ganzen Sommer lang Ihr Zelt aufschlagen.

Cavallino ist ein kleinerer Campingplatz, der an der Adriaküste, direkt am Meer, liegt. Er ist sehr gemütlich und bietet Ihnen viele Freizeitmöglichkeiten. Vor allem bei Familien mit Kindern ist dieser Campingplatz beliebt, denn er bietet besondere Extras:

  • Bettwäscheverleih
  • Begrüßungspaket
  • Gasgrill
  • Fahrradverleih.

Hunde sind dort allerdings nicht erlaubt, der Platz wird mit drei Sternen eingestuft.

Wollen Sie lieber in den Norden Italiens fahren, sollten Sie sich die Region um den Gardasee nicht entgehen lassen. In Brescia, Moniga, Peschiera und Minerba befinden sich schöne Campingplätze.

Oder fahren Sie an den Lago Maggiore, an dessen Ufern Sie Radtouren unternehmen können, denn dort finden Sie einige Campingplätze. Sie können auch einen Bungalow in Bella Italia mieten, um Ihren Urlaub individuell zu verbringen.

Campingurlaub auf den Inseln

Die Insel Sizilien verfügt über wunderschöne Landschaften und über historische Sehenswürdigkeiten. Möchten Sie dort einen Campingurlaub verbringen, ist vor allem der Campingplatz El Bahira zu empfehlen, der in Orangenhaine eingebettet ist und sich im Inselinneren befindet.

SizilienFahren Sie an die Costa Smeralda, die Smaragdküste von Sizilien, denn dort können Sie einen Platz auf dem Campingplatz Isuledda bekommen. Das Inselinnere erkunden Sie im Rahmen von Wanderungen, anschließend erholen Sie sich am Strand.

Bild: panthermedia.net Wilm Ihlenfeld, Liane Matrisch, Toni Anett Kuchinke

Ähnliche Artikel:

  1. Reisetipp: Camping auf den Balearen
  2. Hundetraining auf dem Campingplatz
  3. Campingplatz betreiben: Was ist wichtig?
  4. Dieses Zubehör darf beim Camping nicht fehlen
  5. Die schönsten Reiseziele in West-Europa

Tags: , , ,